Portrait

Nierstein Zehnmorgen

Lage Nierstein Zehnmorgen

Vergessen und wiederentdeckt

Eine kleine unbekannte und vergessene Lage mit großem Potential: Nierstein Zehnmorgen. Mit über 50 Jahren stehen hier die ältesten Riesling-Reben in Nierstein.

In dem 0,6 Hektar großen Weinberg treten die Kalksteinbrocken aus dem Boden hervor, als ob sie dort wachsen würden. Es liegen große Kalksteinfelsen im Untergrund und der Tongehalt des Bodens ist hier besonders hoch. Untypisch und selten sind diese Eigenarten für Nierstein. Doch eben das macht den Wein aus der kleinen Weinbergsparzelle direkt am Rhein so anders als alle anderen Niersteiner Rieslinge und damit zu einer wertvollen Bereicherung!

Die Lage taucht in der heutigen Große-Gewächs-Klassifikation nicht auf. Es ist ein vergessenes Stückchen Erde, das in der Vergangenheit jedoch neben den großen Lagen des Roten Hanges, wie Pettenthal und Orbel, als erstklassig galt. Eine weitere Besonderheit ist auch, dass die Lage nicht flurbereinigt wurde. Das bedeutet, die Terrasse ist heute so wie früher, weder die Bodenzusammensetzung noch die Lage der wertvollen 0,6 ha großen Parzelle des Niersteiner Zehnmorgen wurden verändert.

Zehnmorgen Lage Karte

Weitere Lagen im Portrait:

Zurück zur Übersicht

Impressionen vom Zehnmorgen

Tauchen Sie ein und machen Sie sich ein Bild von dieser besonderen Lage, die von einer alten Natursteinmauer eingefasst ist.

Jetzt die Lage Zehnmorgen verkosten.

So schmeckt der Zehnmorgen, probieren Sie diese Lage und Sie werden unsere Begeisterung über die Wiederentdeckung verstehen.

Weitere Lagen im Einzelportrait

Entdecken Sie unseren Weinbergsschatz und unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch unsere spannendsten Lagen.

Nierstein Pettenthal

Keine Lage am Roten Hang ist so berühmt und begehrt wie das Pettenthal. Sehr anspruchsvoll, enorm vielfältig und in mehrfacher Hinsicht extrem – eine Lage für große Weine.

Jetzt entdecken …

Nierstein Orbel

Von den großen Lagen am am Roten Hang steht der Orbel leider etwas im Schatten von Pettenthal und Ölberg. Vollkommen zu Unrecht, denn der Orbel bietet etwas, was in der heutigen klimaerwärmten Zeit immer wichtiger ist: kühle Nachttemperaturen.

Jetzt entdecken …

Unser Lesegut

Das Neuste aus unserem Blog, mehr interessante Nachrichten, Bilder und Einblicke gibt es hier zum Nachlesen.

Neuigkeiten

Adventsverkostung am 01. Dezember 2018

23. October 2018 · 0 Kommentare

e kostenlos bei weihnachtlichem Ambiente aus unserem Weinangebot und bereichern Sie Ihre Festtafel. Oder suchen Sie vielleicht noch ein Geschenk? Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch! ...

Weiterlesen …

Neuigkeiten

St.Antony Hoffest am 02. September 2018

25. June 2018 · 0 Kommentare

uns willkommen heißen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine kurze Anmeldung per Fax, E-Mail oder Telefon, mit wie vielen Personen Sie kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! ...

Weiterlesen …

...

Weiterlesen …