Portrait

Nierstein Orbel

Lage Nierstein Orbel

Zwischen Tag und Nacht

Von den großen Lagen am Roten Hang steht der Orbel etwas im Schatten von Pettenthal und Ölberg. Vollkommen zu Unrecht, denn der Orbel bietet etwas, was in der heutigen klimaerwärmten Zeit immer wichtiger ist: kühle Nachttemperaturen.

Am südlichen Ende des Roten Hangs liegt der Orbel etwas vom Rhein entfernt in einem Seitental, erst sanft ansteigend, jedoch im oberen Teil ähnlich steil wie das Pettenthal. Und auch der rote Schieferboden ist im Orbel allgegenwärtig, nur zeigt er sich von seiner etwas zugänglicheren Seite. Es ist weniger der blanke Schieferfels, als vielmehr feiner Schieferschotter, der hier die Rebunterlage bildet.

Schon seit Jahren ist die Unreife der Trauben nicht mehr das Hauptproblem, mit dem wir konfrontiert sind. Die neue Aufgabe ist vielmehr, die physiologische Reife der Trauben voll auszureizen und dennoch so wenig Säureverlust wie möglich zu riskieren. Ein Drahtseilakt, der allerdings zu einem Verbund von exotischen Aromen mit einer finessenreichen Lebendigkeit führt. Und damit ist die Lage Orbel wirklich gesegnet.

Das Besondere hier ist die Kombination aus Rotschieferboden und rheinabgewandtem Seitental, die diese Lage so einzigartig macht. Die Südlage des Orbels und der lange und direkte Sonneneinfall führen zu hohen Tagestemperaturen und einer harmonischen Traubenreife. In der Nacht aber fungiert das Seitental wie eine Düse, durch die der Rhein die kühle Luft aus dem Umland ansaugt. Das führt zu einem erhöhten Luftaustausch und deutlich kühleren Nachttemperaturen. Und genau dieser Umstand verhindert die Veratmung der Säure in den Trauben. Im Vergleich mit anderen Lagen weist der Orbel bei gleicher Reife immer eine leicht höhere Säure auf, welche die Weine tänzelnd und leichtfüßig stimmt.

Orbel Lage Karte

Weitere Lagen im Portrait:

Zurück zur Übersicht

Impressionen vom Orbel

Tauchen Sie ein und machen Sie sich ein Bild von dieser besonderen Lage am südlichen Ende des Roten Hangs.

Weitere Lagen im Einzelportrait

Entdecken Sie unseren Weinbergsschatz und unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch unsere spannendsten Lagen.

Nierstein Pettenthal

Keine Lage am Roten Hang ist so berühmt und begehrt wie das Pettenthal. Sehr anspruchsvoll, enorm vielfältig und in mehrfacher Hinsicht extrem – eine Lage für große Weine.

Jetzt entdecken …

Nierstein Zehnmorgen

Eine kleine unbekannte und vergessene Lage mit großem Potential: Nierstein Zehnmorgen. Hier stehen mit über 50 Jahren stehen hier die ältesten Riesling Reben in Nierstein.

Jetzt entdecken …

Unser Lesegut

Das Neuste aus unserem Blog, mehr interessante Nachrichten, Bilder und Einblicke gibt es hier zum Nachlesen.

Neuigkeiten

Adventsverkostung am 01. Dezember 2018

23. October 2018 · 0 Kommentare

e kostenlos bei weihnachtlichem Ambiente aus unserem Weinangebot und bereichern Sie Ihre Festtafel. Oder suchen Sie vielleicht noch ein Geschenk? Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch! ...

Weiterlesen …

Neuigkeiten

St.Antony Hoffest am 02. September 2018

25. June 2018 · 0 Kommentare

uns willkommen heißen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine kurze Anmeldung per Fax, E-Mail oder Telefon, mit wie vielen Personen Sie kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! ...

Weiterlesen …

...

Weiterlesen …