Ausgetrunken
Hipping Riesling
  • St. Antony·
  • 2017·
  • Grosses Gewächs

Hipping Riesling

Auf einem Felsvorsprung nach Norden exponiert: Unser Weinberg im Hipping ist sicher einer der spannendsten in dieser Lage.

--- auch als Magnum erhältlich --
Leider ausgetrunken!

Kühle Eleganz

Wir glauben, dass wir die beste Parzelle im Hipping haben, viele Winzer pflichten uns bei.

Der kleine nordexponierte Weinberg auf einer Schieferrampe an der Grenze zum Pettenthal wächst sehr kühl und reift dadurch langsam. Er hält die Aromen und die Säure lange im Herbst, dennoch zeigt er mit etwas Luft oder Flaschenreife die spannenden, exotischen Hipping Aromen. Ein Wein voller Energie und Spannung. In der Nase feinster Amalfi Zitronen Duft, Anflüge von Maracuja und reifem Pfirsich. Am Gaumen schlank aber intensiv, einem Nahe Riesling nicht unähnlich. Komplexe Rieslingfrucht fein verwoben mit Mineralität, die lang am Gaumen anhält - für mich große Klasse!

In der Presse

Decanter

„The limestone from the land around St Antony was once used to smelt iron, but as demand slumped following the end of the World War I, the ironworks’ owners moved into wine production instead. The Hipping viineyard plot, on the Roter Hang escarpment, is exposed to the north, bringing cooler conditions which ensure the grapes ripen slowly, helped by its proximity to the Rhine. The vines are tended following biodynamic practices, which extends to gentle, gravity-fed handling in the winery. This Riesling was fermented in a 100-year-old barrel.

Gearoid Devaney MS: Bright and open, this has lots of ripe apple and pear on the nose. It’s more citrussy on the palate, with well-balanced acidity and alcohol. Elegant and harmonious, with a long finish. - 96 Points

Anne Krebiehl MW: Fragrant herbal notes with tangerine and lemon flavours. It’s a gentle wine, not overdone. Bright and fresh. - 95 Points

Sebastian Thomas: Very spicy, with some herbal notes, lovely balance and ripeness. Well integrated acidity leads to a long, juicy finish. Fine and elegant - 96 Points “

97 Punkte für 2016 Nierstein Hipping Riesling GG

WeinWisser

„Mittleres Gold. Eine etwas verwirrende Nase. Nach etwas Luft treten minzige Noten sowie Aprikose auf. Der Gaumen zeigt sich gesprächiger und überzeugender. Rassiger Charakter mit ausgewogenem Fruchtausdruck. Der Kerl hat Charakter und auch Länge im Abgang Bis 2035 “

17 von 20 Punkten für 2014 Nierstein Hipping Riesling GG

Robert Parker

„Sourced in a north-facing plot, the 2015 Hipping Riesling trocken GG opens with a deep, pure and rather coolish bouquet with classic Riesling flavors intertwined with herbal flavors. Though still reductive a few weeks after the bottling, this is a pretty attractive Riesling that is round, rich and smooth on the dense and juicy palate. It is also very mineral, well structured and elegant. Perfectly balanced and moderate in alcohol, the finish is salty, pure, piquant, aromatic, and full of finesse and mineral expression. This has great aging potential.“

91 Punkte für 2015 Riesling Nierstein HIPPING GG

Robert Parker the Wine Advocate

(https://www.robertparker.com)

„The 2016 Nierstein Hipping Riesling "GG" exhibits a citrus color and pure spicy-mineral nose with white fruit aromas intermixed with fine slate notes. Lush and piquant on the palate, with a lean and straight character, this is an elegant, complex and stimulating Hipping with a gorgeously juicy and aromatic finish. Fine yeast and passionfruit flavors. More than 3,800 bottled produced. Tasted in October 2017.“

93 PP für 2016 Nierstein Hipping Riesling GG

Mosel Fine Wines

(http://www.moselfinewines.com)

„Reductive and even marked by some sulfur at first, this only gradually reveals some scents of ripe fruits including quince, apricot, joined by a touch of yellow peach as well as some tar and smoke after airing. The wine is light-weighted and gains in presence and density as it evolves on the palate. The finish is intense and driven by grapefruit zest and other citrusy fruits. A really fresh and salty side emerges in the beautifully persistent aftertaste. This needs a couple of years to fully blossom, and there is great upside potential here. 2023-2031+“

92+ Punkte für 2016er Niersteiner Hipping Riesling Trocken GG

Von unseren Kunden

Wir freuen uns auf Euer Feedback. Hat Euch der Wein geschmeckt?
Jetzt hier einen Kommentar schreiben …

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Weinsteckbrief PDF

Nierstein Hipping Riesling

St. Antony·2017·Grosses Gewächs·BIO-Wein·Erzeugerabfüllung

Unser Lesegut

Das Neuste aus unserem Blog, mehr interessante Nachrichten, Bilder und Einblicke gibt es hier zum Nachlesen.

Quo Vadis 2014?

2. Juli 2014 · 0 Kommentare

Das Vegetationsjahr 2014 ist im vollen Gange. Wir sind mit Heften, Entblättern, Pflanzenschutz, Triebe gerade stellen und vielen weiteren Arbeiten im Weinberg vollauf beschäftigt. Doch die Natur macht es dieses Jahr mal wieder richtig spannend!

Weiterlesen …

Der EU Bio-Wahnsinn

21. Mai 2014 · 3 Kommentare

Es ist ein großes schwarzes unbekanntes Ungetüm dieses Brüssel, diese EU mit seinen Bürokraten. Nein, ich bin nicht Europakritisch, aber ich bekomme das kalte Grausen, wenn ich von unklaren EU-Entscheidungen mitbekomme und sie am eigenen Leib erfahren muss.

Weiterlesen …

Unsere Publikums­lieb­linge

Diese Weine trinken unsere Kunden am liebsten. (Wir übrigens auch!)

/** kommentiert am 24.05.2018 **/