Unser Blaufränkisch als Highlight in der Weinwelt

In der aktuellen Weinwelt wird unser Blaufränkisch Reserve 2012 mit 92 Punkten unter sechs Favoriten der Redaktion als Highlight von Ilka Lindemann dargestellt.

 

Blaufränkisch Reserve 2012

 

„Die kühlwürzige Nase mit feiner Beerenfrucht, Schwarzkirsche und etwas Loorber lässt einen immer wieder ins Glas schnuppern; Am Gaumen seidige Textur, intensive Frucht, Leder und balsamische Würze, sehr elegant und druckvoll. Toller Wein vom kreativen Felix Peters.“ schreibt Ilka Lindemann zu unserem Blaufränkisch Reserve 2012 in der Meininger’s Weinwelt Nr. 2/2015

Der 2012er ist schon länger ausverkauft, doch umso mehr freut es uns, jetzt den neuen Jahrgang 2013 – noch bis 31. März 2015 als Subskription, ab 13. April 2015 offiziell im Verkauf – in unserem Onlineshop anzubieten. Die Prägung, die unser Blaufränkisch aus den 35 Jahre alten Reben im Pettenthal erfährt, ist so einzigartig, dass es uns wichtig war, die Herkunft auch auf das Etikett zu schreiben. So heisst der Nachfolger des Blaufränkisch Reserve ab dem Jahrgang 2013 nun Rothe Bach Blaufränkisch. Was es mit diesem besonderen Namen tatsächlich auf sich hat, erfahren Sie direkt in unserer Produktbeschreibung: Rothe Bach Blaufränkisch 2013

 

Blaufränkisch Reserve 2012 in der Weinwelt

Jetzt kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.