Junges Gemüse und alte Hasen

Quo Vadis 2014?

Lesegut

Quo Vadis 2014?

Das Vegetationsjahr 2014 ist im vollen Gange. Wir sind mit Heften, Entblättern, Pflanzenschutz, Triebe gerade stellen und vielen weiteren Arbeiten im Weinberg vollauf beschäftigt. Doch die Natur macht es dieses Jahr mal wieder richtig spannend!

Weiterlesen …

Der EU Bio-Wahnsinn

Lesegut

Der EU Bio-Wahnsinn

Es ist ein großes schwarzes unbekanntes Ungetüm dieses Brüssel, diese EU mit seinen Bürokraten. Nein, ich bin nicht Europakritisch, aber ich bekomme das kalte Grausen, wenn ich von unklaren EU-Entscheidungen mitbekomme und sie am eigenen Leib erfahren muss.

Weiterlesen …

Warum Blaufränkisch?

Lesegut

Warum Blaufränkisch?

In ein paar wenigen Parzellen am steinigen Roten Hang ist es für Riesling zu heiß geworden. Dort haben wir 2008 begonnen Blaufränkisch zu pflanzen. Eine rote Sorte, die wie Riesling ihre Herkunft ehrlich zeigt. So hatte alles begonnen.

Weiterlesen …

Früher Austrieb und warten auf die Eisheiligen

Pochierte Poularde mit Kressecreme

Mit Genuss

Pochierte Poularde mit Kressecreme

Ein großartiges Frühlingsgericht von Freddy Giradet. Fein subtil, äußerst delikat. Ein Hauptgericht voller Aromen und Frische, unbeschwert und zugleich so intensiv!

Weiterlesen …

Auf Wanderung durchs Pettenthal

Die Küche des großen Fredy Giradet

Presse

Die Küche des großen Fredy Giradet

Fredy Giradet ist nach Aussage der Köche Paul Bocuse, Joel Rebouchon und Eckart Witzigmann der größte Koch aller Zeiten gewesen. Bemerkenswert an dieser Aussage ist, zu welchem Anlass sie getätigt wurde. Giradet war sicher der Unbekannteste von ihnen, aber nach Meinung der meisten Fachleute der größte Koch.

Weiterlesen …